Nächster Kursstart
05. Juni 2018 (Abendklasse)
09. Juni 2018 (Samstagsklasse)


Kursdauer
12 Monate


Unterrichtszeiten
Dienstag & Donnerstag, 18:30 - 21:30 (2 x 3 Lektionen)
Samstag, 08.15 - 15.15 Uhr (6 Lektionen)


Kosten
CHF 12'980.00 exkl. Prüfungskosten


Kontakt
Ich wünsche ein Beratungsgespräch.

Unterlagen

Mittels Kontaktformular können weitere Unterlagen und Informationen zu dieser Weiterbildung angefordert werden.

Kursinhalt

Basiswissen

Marketing Grundlagen & Strategie
Marketinganalyse, -planung und -strategie, Erfolgspotenziale, Wirkungs- und Kostenkontrolle, Marketingkontrolle und Marketingaudits, Marktforschung, Konsumgüter-, Industriegüter- und Dienstleistungsmarketing

Führung und Organisation
Führungsstile, -techniken und -instrumente, Mitarbeitermotivation, Lohn- und Anreizsysteme, Anforderungsprofile und Stellenbeschreibungen, Personalrekrutierung, Schulungskonzepte, Prozessorganisation, Projektmanagement

Unternehmensrechnung
Finanzielles und betriebliches Rechnungswesen, Rechnungslegungsstandards, Analyse und Interpretation von Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Ziele und Prinzipien der Konzernrechnung, Geldflussrechnung, Finanzierungs-, Investitions-, Liquiditäts- und Deckungskennzahlen, Investitionsrechnung

Recht und Volkswirtschaftslehre
Obligationen, Einzelverträge, kaufmännisches Hilfsgewerbe, Gesellschaftsrecht, Immaterialgüterrecht, kommerzielles Kommunikationsrecht, Angebot und Nachfrage, Marktformen und Marktwirtschaft, Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung, Konjunktur, Wirtschafts- und Geldpolitik, Inflation und Zinsen, Rolle des Staates, Aussenwirtschaft, internationale Wettbewerbsfähigkeit

Vertiefungswissen

Verkaufsplanung, Distribution und Vertriebsmanagement
Integrierte Verkaufs- und Distributionskonzepte und Distributionsprozesse, Exportkonzepte, übergeordnete Strategien (Businesspläne, Unternehmensstrategien), Verkaufsanalysen, strategisches Verkaufskonzept, operative Verkaufsplanung, Key Account Management, Kundenbindung

Marketing und Instrumente
Internationales Marketing, Markenpolitik und Markenführung, Preis- und Konditionensysteme, Zusatzleistungen, Kommunikations-Mix, neue Medien,
e-Commerce, integrierte Kommunikation

Verkaufsinformation und Vertriebscontrolling
Verkaufs- und Distributionscontrolling, Frühwarnsysteme, Entwicklung und Einsatz von Management- und Verkaufs-Informations-Systemen, Erfolgs- und Potenzialanalysen, Zusammenarbeit mit dem Vertriebscontrolling

Verkaufsführung
Schulungskonzepte, Einsatz von internen oder externen Referenten bzw. Beratern, Prozessorganisation, Projektmanagement

Berufsbild

Die Verkaufsleiterin / der Verkaufsleiter zeichnet verantwortlich für verschiedene absatzorientierte Funktionen, welche von der Grosskundenbetreuung bis zur Leitung von ganzen Absatzorganisationen gehen. Im Zentrum seiner/ihrer Aufgaben steht die Konzipierung, Planung und Führung der Verkaufs- und Vertriebsorganisation. Für die Umsetzung der gewählten Strategie steuert und koordiniert er/sie die ausführenden Bereiche wie z.B. Aussendienst, Innendienst und Logistik.

 

Zielgruppe

Sie möchten Ihre beruflichen Kompetenzen mit einem eidgenössischen Diplom erweitern und verfügen über eine entsprechende Anzahl Jahre Berufserfahrung in leitender Stellung im Verkauf. Über die genauen Bedingungen informieren Sie sich bei der Institutsleitung.

SMI Student, Stefan Nyffeler, eidg. dipl. Verkaufsleiter

 

Unterrichtszeiten

Der Intensivunterricht findet berufsbegleitend am Abend oder am Samstag zu folgenden Zeiten statt:
Dienstag & Donnerstag, 18.30 - 21.30 Uhr (2 x 3 Lektionen)
Samstag, 08.15 - 15.15 Uhr (1 x 6 Lektionen).
Die Ausbildung ist so konzipiert, dass die Studierenden zwischen den schriftlichen und den mündlichen Prüfungen nochmals im SMI in den Unterricht kommen.

Dozenten

Schauen Sie sich alle unsere Fachdozentenzu den einzelnen Kursinhalten an.

Kosten

Unterrichslektionen inklusive sämtlicher Lehrmittel
Unterrichtsunterlagen und Echtfallstudien von Prüfungen

CHF 12'980.00 exkl. Prüfungsgebühren
Auch in 16 Raten zu CHF 811.25 möglich

Möchten Sie beraten werden?

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.

Wir freuen uns, dass Sie das SMI in Bern in Ihre Evaluation eines Weiterbildungspartner mit
einbeziehen! Wir beraten Sie gerne.

* Geschlecht

Extranet für Kursteilnehmer/innen